Die einfachen Lacher überlässt sie den anderen. Wenn Hannah May ihr Publikum tief im Gedächtnis kramen lässt „woher kommt mir das bekannt vor?“, dann zeigt sich die Pointe einmal um die Ecke gedacht noch ganz subtil und der Applaus ist redlich verdient.
Ihre Stories sind unvorhersehbar, gereimt, bunt herumgegendert und ganz wie sich das für eine Pädagog*in gehört, bietet Hannah skurrile Lektürehilfe, damit auch die sperrigsten Klassiker im Gedächtnis bleiben.