Die Mission: Mitreißende Riffs und unkonventionelles Songwriting.
Der Sound: Roh, erdig, schnörkellos. Den Spirit der frühen 90er einfangen, als Bands mit voller Lautstärke ihr Ding durchzogen. Lehrbücher studieren, um sie danach zu zerreißen. Auf einem schmalen Grat zwischen Eigenartigkeit und Eingängigkeit balancieren.
Die groovenden Powerchords und ungewöhnlichen Details in LARIKIN‘s Songs verschwinden so schnell nicht wieder aus dem Kopf.
Larikin ist eine Stoner- und Noiserock Band aus dem Raum Stuttgart. Sie sind seit 2015 aktiv. Nach Ihrer EP nehmen Sie 2018 ihr erstes Album auf.
Bestehend aus Moritz Hornung, Patrick Ambrosch und Robin Bolay. Beinflusst von Helmet, Fu Manchu, Melvins, Primus, Unsane, Fugazi, Shellac, Kyuss.

Die Band im web: