Loss of Charity sind eine der Bands die frischen Wind in die Szene Stuttgarts und Umgebung bringen. Anfang 2017 gegründet, generiert die Modern Metal Band ihren eigenen Sound mit heftigen Riffs kombiniert mit melodischen Passagen, massiven Drums, brutalen Vocals und hebt sich damit vom klassischen Death Metal ab.

Mit der im Jahr 2017 aufgenommenen EP „Surrounding Chaos“ ist dem Quintett ein guter Start gelungen, um die europäische Metal-Szene ordentlich aufzumischen. Nachdem die fünf Jungs aus Esslingen 2018 auf verschiedensten Bühnen in Deutschland gespielt haben, sind sie 2019 auf Großes aus.