Neu im Line Up

Nach einer kurzen Halbzeitpause melden wir uns jetzt wieder zurück und freuen uns euch die nächsten sechs Band für unser Open-Air-Festival vorstellen zu dürfen. Von Nu Metal über Techno bis hin zu feinstem Ska, ist wieder alles mit dabei. Begrüßt mit uns die neuen Grünschnäbel unseres Line Ups: MIKROPHÖN, Exilence, Grup Huub, A LONG WAY TO FALL, Fabi Haar und Schwer zu Finden!

MIKROPHÖN ist voller Energie, treibt an, verwirrt mit sozialkritischen Akkorden, ist textsicher und dabei trotzdem erfrischend übersichtlich! Die vier Bandmitglieder sind dabei alles andere als festgefahren. Von langsamen Stoner Rock Sounds über Hip-Hop Gereimtes, bis zu melodischen Prog-Rock Klängen fächert sich das musikalische Spektrum der Band auf. Ihre Musik unterstreicht mit einem Augenzwinkern und dennoch tiefsinnigen, kritischen, teils gerappten, teils gesungenen Texten, dass man MIKROPHÖN auf alle Fälle ernst nehmen muss! Überzeugt euch selbst davon, wenn Sie unser Leonberger Festival rocken! Mehr Infos zu MIKROPHÖN findet ihr auf ihrer Bandseite oder Facebook.

Exilence ist eine Metalcore-Band aus Ditzingen. Brachiale Härte trifft bei diesen fünf Jungs auf emotionsvolle Melodien, pure Aggression auf weiches Herz und wundervolle Melodien auf zerreißende Breakdowns. Jeder Liebhaber progressiver Melodien wird hier voll auf seine Kosten kommen. Dabei entstehen Ihre Alben, die vom Songwriting bis zur Produktion gänzlich in Eigenregie. Wir freuen uns darauf den einzigartigen Sound von Exilence auf dem rockXplosion Open-Air-Festival hören zu dürfen! Mehr Infos zu Exilence findet ihr auf ihrer Bandseite oder Facebook.

Für Reggae zu schnell, für Rock zu viel Blech und für Ska zu vielseitig! Diskutieren könnte man lange, über Musikrichtungen und Schubladen die Grup Huub bedient. Leider bleibt dafür absolut keine Zeit, denn wenn die fünf Jungs vom Dorf bei Kirchheim unter Teck auf die Bühne gehen, bleibt sicher niemand ruhig stehen und sammelt seine Argumente. Drums, Bass und Gitarre werden mit Trompete und Posaune garniert und es wird Energie frei, die selbst Tanzmuffel zucken lässt und das rockXplosion dieses Jahr in eine pulsierende Party verwandelt! Mehr Infos zu Grup Huub findet ihr auf ihrer Bandseite oder Facebook.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2016 gibt es für die Stuttgarter von A LONG WAY TO FALL nur ein Ziel: Ihre eigene Vorstellung von modernem Metal in die Welt hinauszutragen. Emotionale Texte verpackt in einem Zusammenspiel aus harten und melodischen Klängen definieren den unverkennbaren Sound der Band. Mit ihren kompromisslosen, energiegeladenen Liveshows auf den verschiedensten Open-Air-Festivals, konnten sie sich den Ruf als eine der eindrucksvollsten Live-Bands der Newcomer Szene aufbauen. Auf dem rockXplosion werden wir das gemeinsam überprüfen! Mehr Infos zu A LONG WAY TO FALL findet ihr auf ihrer Bandseite oder Facebook.

Fabi Haas ist deutsche DJ und Produzent. Er ist bekannt für seinen unvergleichlichen Sound. Niemand lässt Melodien und Basslinien so harmonieren wie Fabi Haas. In verschiedensten Klubs hat er sein Können schon unter Beweis gestellt und bringt mit seinen anregenden Vibes jede Menge in Wallung. Auf dem rockXplosion wird er euch mit seinen Beats aus aller Welt sicher einheizen, also macht euch auf was gefasst! Mehr Infos zu Fabi Haas findet ihr auf seiner Bandseite oder Facebook.

Letztes Jahr waren sie schon der Hit auf unserer Zeltbühne, da dachten wir uns: Warum nicht noch mal? Obwohl die vier Herrenberger Schwer zu Finden sind, sind, sie leicht zu haben – zumindest, wenn unser Booking durchklingelt! Die Punk Rock Band aus Herrenberg nehmen sich selbst sehr ernst und andere noch viel weniger. Wenn ihr auf zivilisierte Paartänze steht und auf top gepflegte Jungs im Anzug, dann seid ihr bei Schwer zu finden eindeutig falsch! Wenn ihr aber feiern wollt und keine Angst vor gepflegter Eskalation habt, dann heißt euch Schwer zu Finden beim rockXplosion in ihrer Mitte herzlich willkommen. Mehr Infos zu Schwer zu Finden findet ihr auf ihrer Bandseite oder Facebook.

Mit Ihnen und Venues, tuXedoo, The Feelgood McLouds, Pantasonics, Spicy Roots, Mass Casualty Incident, The Mofos, AlleHackbar, HerezA, Bouncing Betty, 3 Minutes Alive, Naked Hazelbeard, May The Silence Fail, Southern Trendkill Banana ChicksAchtzehn Grad, ForMeDevil, Challenge of Tomorrow, Team Tot, Everything in Boxes, circa.null, Bad Liver und payday wird das rockXplosion Open-Air-Festival dieses Jahr auf alle Fälle unvergesslich!

Leave a Reply